Wir legen sehr viel Wert darauf, dass die Welpen in der Prägungsphase( 5. Bis 9 Woche ) sozial verträglich werden. Unsere Bemühungen werden wir darauf richten, dass sie mit anderen Hunden kommunizieren können und auch Menschen, insbesondere Kinder, sowie Alltagsgeräusche wie zum Beispiel die Türklingel oder den Staubsauger schon im Welpenalter kennenlernen, damit sie gute Verhaltensgrundlagen für ihr späteres Leben haben.

 

Bei den regelmäßigen Arztbesuchen werden die Kleinen mehrmals entwurmt und gegen gängige Hundekrankheiten geimpft. Des Weiteren wird eine Augenuntersuchung durchgeführt.

Da wir mit Herrn Dr. med. vet. R. Barth ( Donzdorf / Hagenbuch) und Herrn Dr. med. vet. A. Hofmann       (Heidenheim ) sehr gute Tierärzte haben, wird dies kein Problem bereiten.

 

 

Statistik
Online: 2
Heute: 10
Gestern: 22
Monat: 565
Jahr: 727
Registriert: 1
Gesamt: 727